Sophisterei


Sophisterei
So|phis|te|rei 〈f. 18Klügelei, Wortklauberei, spitzfindiges Philosophieren [zu grch. sophisteia „Kniff, Verschlagenheit“]

* * *

So|phis|te|rei, die; -, -en [mlat. sophistria (ars) = Kunst betrügerischer, blendender Rede] (bildungsspr. abwertend):
sophistisches Spiel mit Worten u. Begriffen, sophistische Argumentation; Haarspalterei.

* * *

So|phis|te|rei, die; -, -en [mlat. sophistria (ars) = Kunst betrügerischer, blendender Rede] (bildungsspr. abwertend): sophistisches Spiel mit Worten u. Begriffen, sophistische Argumentation; Haarspalterei.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sophisterei — Sophisterei,die:⇨Spitzfindigkeit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Sophisterei — Die Sophistik, von griechisch σοφιστής (sophistés) „Weisheitsbringer“ (seinerzeit geläufige Berufsbezeichnung für Lehrer), ist aus heute landläufiger (nachplatonischer) Sicht eine geistige Strömung der griechischen Antike. In herabsetzender Weise …   Deutsch Wikipedia

  • Sophisterei — So|phis|te|rei 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Klügelei, Wortklauberei, Spiegelfechterei, spitzfindiges Philosophieren [Etym.: <grch. sophisteia »Kniff, Verschlagenheit«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Sophisterei — So|phis|te|rei die; , en <zu mlat. sophistria (ars) »Kunst betrügerischer blendender Rede«> (abwertend) Spitzfindigkeit, Spiegelfechterei, Wortklauberei …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sophisterei — So|phis|te|rei …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Sophistik — So|phịs|tik 〈f.; ; unz.〉 1. 〈Philos.〉 Lehre der Sophisten 2. 〈abwertend〉 Scheinweisheit, spitzfindige Weisheit, Spitzfindigkeit [zu grch. sophistike techne „die Kunst des eleganten Stils u. des Wortverdrehens“; zu sophos „geschickt, klug,… …   Universal-Lexikon

  • Haarspalterei — Klügelei; (bildungsspr.): Kasuistik; (abwertend): Scholastizismus, Spitzfindigkeit, Wortklauberei, Wortspalterei; (scherzh.): Kleinkunst; (bildungsspr. abwertend): Rabulistik, Sophisterei, Sophistik; (veraltend abwertend): Silbenstecherei;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Spitzfindigkeit — a) Klügelei; (bildungsspr.): Kasuistik; (ugs.): Pingeligkeit; (abwertend): Haarspalterei, Scholastizismus, Wortklauberei, Wortspalterei; (scherzh.): Kleinkunst; (bildungsspr. abwertend): Rabulistik, Sophisterei, Sophistik; (veraltend abwertend):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Яннау, Генрих Иоанн — пастор, писатель. Происходил из Лифляндии, где и родился 23 февраля 1752 г.; первоначальное образование Я. получил дома и в рижской "Domschule", а затем до 1773 г. изучал богословие в Геттингенском университете. Вернувшись на родину, Я …   Большая биографическая энциклопедия

  • Architekturikone — Das Sydney Opera House zählt zu den Architekturikonen und ist weithin bekannt. Architekturikone ist ein Begriff aus der Architekturkritik und bezeichnet Bauwerke, die wegweisend sind beziehungsweise waren oder auf Grund ihrer Gestaltung… …   Deutsch Wikipedia